Dienstag, 21. November 2017

Colour Your World Blog Hop - Christmas in the Making

Herzlich Willkommen zu unserem Colour Your World Blog Hop.




Diesmal mit dieser wunderschönenen Farbpalette


Bild könnte enthalten: Blume, Pflanze und Text


Ich hab mich diesmal nicht ganz genau daran gehalten, da ich mit den neuen Alkoholmarken Stampin'  Blends coloriert habe - aber seht selbst...




Inspiriert zu dieser Karte hat mich Jenni Pauli.  So gut wie möglich habe ich die Farbkombination Saharasand - Ozeanblau - Jeansblau und Marineblau aufgegriffen und dieses wunderschöne Motiv im Stil der 50er stammt aus dem Stempelset "Christmas in the Making"




Coloriert habe ich mit den neuen Stampin' Blends und ich kann euch sagen, dass macht so viel Spaß - ist richtig entspannend und das solltet ihr mal ausprobieren.





So, jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Hüpfen. 
Hier geht es weiter zu Anna.


Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Alles Liebe
Barbara






Montag, 20. November 2017

Online Preisspektakel beginnt

Diese geht Woche geht es rund bei uns - die ganze Woche könnt ihr euch über tolle Angebote freuen.






Wir beginnen mit dem Online-Preisspektakel  -
Nur die nächsten 24 Stunden sind diese Stempelsets minus 20% und zusätzlich gibt es
auf ganz viele Produkte bis zu minus 40%  - mit dabei ganz viele Thinlits!




Klick auf den Button - und du kommst direkt in meinen Online-Shop und kannst dir die einzelnen vergünstigten Produkte ansehen. Lass dir das nicht entgehen!



Oder du klickst hier und erhältst die pdf-Liste.

Klick mich!


Möchtest du von diesem Preisspektakel profitieren, dann sag mir bitte schnell Bescheid. Ich werde heute Montag um 21.00 Uhr eine Sammelbestellung starten.


Du kannst aber auch direkt in meinem Shop einkaufen (die Versandkosten sind € 5,95)



Viel Spaß beim Stöbern!
Alles Liebe
Barbara




Sonntag, 19. November 2017

Swap - Blog Hop On Stage Mainz


Ihr Lieben, heute zeigen wir euch in einem Blog Hop die Swaps, die jeder zum Tauschen bei unserer Stampin' Up! Veranstaltung On Stage 2017 in Mainz kreiert haben.


Kein automatischer Alternativtext verfügbar.



Meine Swaps habe ich heuer etwas kleiner gehalten, da wir ja nur mit Handgepäck nach Mainz geflogen sind....




.... aber Frau Meyer hatte aber auch einen Denkfehler 😏 - denn auch wenn ich kleine, schmale Swaps mache, heißt das ja noch lange nicht, dass ich auch kleine, flache Swaps zurückbekomme ... und somit musste ich im Koffer ordentlich herum schlichten!




Auf dem Foto sehen meine Swaps riesig aus, aber sie waren wirklich nur klein und schmal und ich habe sie alle mit dem wunderschönen Designerpapier "Winterfreuden" gefertigt.



Jedes einzelne Blatt von diesem besonderen Designerpapier ist einzigartig, mal mit Gold-, Kupfer- oder Silber - Metallicdesign. Ich mag jedes der vier Designs.



Den Spruch habe ich aus dem Stempelset "Weihnachten daheim" in Silber und  Gold embossed.

Ein paar ausgestanzte Blätter in der Metallicfolie und Pergamentpapier mit der Stanze Blätterzweig sowie die hübschen Metallic-Schneeflocken runden das Ganze ab.

Drinnen versteckt habe ich eine Nagelfeile für die Handtasche.



Herzlichen Dank an alle, die mit mir getauscht haben.


Jetzt schaut euch auch die anderen Mädls an, die bei unserem Blog Hop mitmachen. Es gibt noch wunderschöne Swaps-Projekte - also seid gespannt.

Hier geht es weiter zu Astrid 



Kein automatischer Alternativtext verfügbar.


Habt noch viel Spaß dabei!
Alles Liebe
Barbara





Freitag, 17. November 2017

Adventkalender - Swap

Vor einigen Wochen habe ich bei einem Adventkalender-Swap mitgemacht.

Eine sehr nette Idee - es finden sich 24 Personen und jeder bekommt eine Nummer zugeteilt
und fertigt 24 gleiche Verpackungen an und gibt eine Kleinigkeit hinein.

Und dann wird eben geswappt. In unserem Fall hat das eine liebe Kollegin übernommen und
alles aufgeteilt und dann wiederum 24 Päckchen mit 24 Adventkalendern wieder zurückgesendet.

Ich bekam die Nummer 18 zugewiesen und hab mich für so eine kleine Verpackung entschieden.








Ich habe wiedermal mit der tollen Stanze gewellter Anhänger gearbeitet und damit
das kleine Schachterl in rot sozusagen eingepackt.





Bei dem wunderbaren Stempelset Weihnachtliche Etiketten gibt es ja den Spruch: Am 24. Öffnen. Die Zahl 24 hab ich einfach mit einem Stern überklebt, die Zahl 18 ausgedruckt und mit der kleine 3/4" Inch Stanze ausgestanzt und aufgeklebt. Clever, oder ? 





Das wunderschöne Weihnachts-Designerpapier Voller Vorfreude findet ihr übrigens im Hauptkatalog und eignet sich hervorragend für Verpackungen mit den kleinen Mustern.

Auch die Stanze Etikett für jede Gelegenheit kommt natürlich wieder zum Einsatz.




Was drinnen ist kann ich natürlich nicht verraten, denn es soll ja eine Überraschung sein.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Schaut doch am Sonntag wieder vorbei, da gibt es einen Swap- Blog Hop!

Alles Liebe
Barbara





Mittwoch, 15. November 2017

Verpackung mit Winterlandschaft

Nochmals habe ich eine Idee für euch mit dem zauberhaften Weihnachtsset "Weihnachten daheim" und den passenden Edgelits Formen "Winterstädtchen" für euch.

Diesmal habe ich einen kleinen Schokolade-Adventkalender verpackt. 




Den Kalender gibt es jedes Jahr beim Hofer und ich finde es total nett, wem damit eine Freude zu bereiten.

Passt genau für ein Blatt A4 - Meine Farbkombination war hier nur Savanne - Flüsterweiß und Himmelblau.





Die süßen Häuserreihe habe ich ausgestanzt und hintereinander aufgeklebt.
Vorab habe ich die Häuser auf der Rückseite jeweils in Safrangelb und Schokobraun beklebt - das war aber schon eine kleine Fitzelei. Vor allem da es zweifärbig ist - aber hübsch sieht es dennoch aus.  





Dazu passt ein Streifen vom Glitzerpapier und natürlich diese wunderschöne Ombre-Band in Petrol. 

Habt noch einen schönen Tag!

Alles Liebe
Barbara



Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.








Dienstag, 14. November 2017

Stamparatus - Stempel-Positionierhilfe


Bei unserer tollen Stampin' Up! Veranstaltung -  On Stage! in Mainz  am Wochenende wurde uns ein neues Tool vorgestellt - den Stamparatus - eine Stempel-Positionierhilfe.

Seht selbst, was das überhaupt ist und was der Stamparatus alles kann. Ich kann euch nur sagen, ihr werdet begeistert davon sein.





Ich durfte ja bei der Entwicklung im Zuge des L2L-Teams dabei sein - aber war dann doch seeeeeeehr überrascht, wie großartig die Umsetzung dafür geworden ist!






Hier gibt es dazu ein Video - seht es euch bitte an!




Damit es bei den Bestellungen nicht zu Lieferverzögerungen kommt, testet Stampin' Up! ein neues Reservierungssystem.
Die Reservierungen laufen über den Online-Shop. Es gibt drei Reservierungszeiträume. 



Zeitfenster für die Reservierung:                       Lieferbar:
16.-30. November 2017                                         ca. ab  1. Februar 2018
5.-30. Dezember 2017                                           ca. ab 19. März 2018
15.-30. Jänner 2018                                               ca. ab 15. April 2018



Ab 16. November 2017 könnt ihr den Stamparatus  vorbestellen (Lieferzeit Februar - Mai) - bitte meldet euch bei mir und ich gebe euch mehr Informationen darüber (kreativ-studio@chello.at


Alles Liebe
Barbara












Samstag, 11. November 2017

Weihnachtliche Etiketten für die Geschenke

Ich habe in meinem letzten Workshop diese Verpackung mit der Stanze gewellter Anhänger gefertigt. Drinnen ist ein kleines Marmeladeglas eingepackt.

Ein ideales Mitbringsel für liebe Menschen zu Weihnachten.





Die Maße für die Verpackung werde ich euch demnächst bekannt geben.

Verziert habe ich diese Box mit dem wunderschönen Designerpapier Frohes Fest und dem Stempelset Weihnachtliche Etiketten mit der dazupassenden Handstanze Etikett für jede Gelegenheit.





Vorne seht ihr das Etikett mit der Schneelandschaft - das habe ich auf einem Stück Seidenglanzpapier in schwarz gestempelt und anschließend (ist auch davor möglich) mit dem Aquappainter und der Stempelfarbe Olivgrün das Etikett coloriert und natürlich dann mit der Stanze Etikett für jede Gelegenheit ausgetanzt.




Hinter dem Etikett ist das grüne-weiß gepunktete Designerpapier - das ist auch mit der gleichen Etikettenstanze ausgestanzt, allerdings quer dahinter geklebt.
Simpel, aber ein toller Effekt!

Auch die Stanze Blätterzweig (vom Sonnenblumen-Set) war hier im Einsatz.
Die Metallic-Schneeflocken sind einfach nur geviertelt und hinter dem Etikett festgeklebt.



Ihr seht, wie viel ich eigentlich die Handstanzen im Einsatz habe. Trotz der wunderschönen Thinlits, die es ja in ganz vielen tollen Formen gibt - auf meine Handstanzen möchte ich nicht verzichten.


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Bis zum nächsten Mal!

Alles Liebe
Barbara




Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.