Samstag, 14. Juli 2018

stampstories Blog Hop - Urlaub & Reisen

Schön, dass ihr wieder bei unserem stampstories Blog Hop dabei seid.
Diesmal zum Thema Urlaub & Reisen.



Und welches Stempelset passt da hervorragend dazu? Genau das wunderbare Projektset Traum vom Meer. Ich habe ein kleines Kuvertalbum damit gestaltet. 
Ein liebe Idee auch, dieses Album  zu verschenken, um Urlaubserinnerungen festzuhalten.




Dazu braucht ihr nur ein paar Kuverts, schiebt diese ineinander und klebt die Lasche fest. Dann noch eine Hülle über dieses Kuvertalbum und schon könnt ihr mit dem Verzieren beginnen.





Das wunderschöne Designerpapier Traum vom Meer passt natürlich perfekt dazu und da es teilweise nur Hintergrundmuster hat, ist es toll für Layouts und Alben geeignet. Ich hab noch keine Fotos reingeklebt, aber schon wunderbar dafür vorbereitet.





Mit dem Stempelset Glück und Meer und den dazupassenden Thinlits habe ich die Innenseiten bestempelt und beklebt. Dieses Set ist wirklich ein Traum - total vielseitig! 




Und das Cover bekommt natürlich das volle Programm der ausgestanzten Teile 😉. 

Ich hoffe, meine Idee zu diesem Kuvertalbum gefällt euch. Probiert es doch einfach aus und gestaltet euer eigenes, schnelles Urlaubsalbum!

Jetzt dürft ihr mal gespannt sein, welch tolle Ideen alle anderen kreativen Designmitglieder von stampstories für euch vorbereitet haben.

Hier kommt ihr weiter zu Jessica






Viel Spaß beim Hüpfen!
Alles Liebe
Barbara






Barbara Meyer: - du bis hier!
Jessica Joana Winter

Mittwoch, 11. Juli 2018

Box aus dem Punchboard für Geschenkstüten

Ihr Lieben, ich zeige euch eine kleine bebilderte Anleitung für die Box, die ich letztens bei unserm Team Blog Hop gezeigt habe - mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkstüten:




Diesmal habe ich das wunderschöne Stempelset Teezeit verwendet und damit meine Box Ton in Ton bestempelt.


Hier ist die kleine Anleitung für die Box. Ihr braucht dafür 1 Blatt A4 und das Falzbrett für Geschenkstüten.



Falzt und stanzt abwechselnd bei Side und bei M - UND lasst aber bei Side dieses Triangle aus zum Falzen.

Bei Horizontal falzt die ganze Länge des Blattes bei beiden Seiten.


Dreht das Blatt um und stanzt und falzt wie auf der gegenüberliegenden Seite.
Schneidet die Ecken bei der Lasche ab....



.... dann rundet die Laschen mit dem Eckenabrunder ab und klebt die seitlichen Klebelaschen zur Box. Achtet aber darauf, dass sie nicht bündig geklebt werden, da sie ja eine Abrundung von dem Stanzbrett haben.





Ihr könnt die Seitenlaschen entweder in die Box oder eben außen herum lassen und so wie ich mit einem hübschen Band die Box verschließen.




Die wunderbaren Thinlitsformen zu dem Stempelset Teezeit beinhalten auch zwei kleine Zierdeckchen, ganz zarte Blumen- und Blättermotive und natürlich die Teetasse. Coloriert habe ich die Teetasse und die Blätterranken mit den Stampin' Blends.


Probiert es doch mal aus - die Box ist ganz schnell fertig und es passt so einiges hinein - eine super Geschenkebox für liebe Menschen!



Alles Liebe
Barbara



P.S. Meine letzte Sammelbestellung vor meiner Alaska-Reise werde ich am Freitag, 13. Juli eingeben! Bestellungen, die ich euch direkt schicken kann, sind natürlich jederzeit möglich - bitte denkt auch an die Juli-Aktionen!!!





Sonntag, 8. Juli 2018

Team Blog Hop - Verpackungen

Herzlich Willkommen zu unserem monatlichen Stamp'n Hop - unserem Team Blog Hop!
Heute zeigen meine Teammädls und ich alles zum Thema Verpackungen und ich hab mich für eine Box entschieden, die mit dem Falzbrett für Geschenkstüten entstanden ist.



Dazu braucht ihr nur ein Blatt A4 und falzt und stanzt es mit dem Falzbrett für Geschenkstüten wie ein Geschenkssackerl bei M. Allerdings lasst ihr das Triangle zum Falzen aus. UND ihr falzt und stanzt das Blatt Papier auch auf der gegenüberliegenden Seite. Der letzte Teil der übrig bleibt, ist vorne die Lasche.

(eine Anleitung mit Fotos folgt beim nächsten Blogeintrag)




Ich habe bewusst nur mit dem tollen Designerpapier gearbeitet - denn nicht immer braucht oder will man gleich das ganze Stempelset mit den dazupassenden Thinlits kaufen. Doch bei diesem tollen Designerpapier Jetzt wirds wild, wo es gerade die Aktion (nimm 4 - zahl 3) gibt, könnt ihr ja auch die süßen Tiere ausschneiden. 



Der Spruch stamm aus dem Stempelset Elefantisch und passt natürlich auch für viele Gelegenheiten.

Hier seht ihr wie die Box geöffnet aussieht. Mit einem Magneten versehen, schließt sie besser und die Seitenlaschen werden zusätzlich mit dem hübschen Zierband in Limette gehalten.



Jetzt hüpft weiter zu meinen kreativen Mädls und schaut, welch tolle Projekte sie für euch gezaubert haben. Hier geht es weiter zu Sandra




Ich wünsche euch viel Spaß beim Hüpfen und einen wunderschönen Sonntag!
Alles Liebe
Barbara




  1. Sandra Herzog
  2. Elisabeth Pirolt
  3. Zsuzsánna Balázs
  4. Eva Pointinger
  5. Barbara Meyer - du bist hier

Mittwoch, 4. Juli 2018

Hochzeitseinladung

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein Beispiel für elegante Hochzeitseinladungen zeigen. Diese durfte ich für ein Brautpaar fertigen.




Diese Karte hat die Größe von 6''x6'' Inch und ist mittig zum Öffnen.
Ihr braucht dazu nur ein Blatt Flüsterweiß in der Größe von 6''x12'' Inch und falzt dieses bei 3" Inch und bei 9'' Inch.

Auf der Außenseite habe ich die Schnörkel vom Stempelset Falling Flowers in silber embossed.



 Das kleinste Herz in weiß ist mit den Initialen vom Brautpaar - Buchstaben aus dem Stempelset Brushwork Alphabet - ebenfalls in silber embossed und wird hinterlegt mit einem größeren Herz in Kirschblüte und noch einem größeren Herz, ausgestanzt aus der Silberfolie.

So schade, dass es diese tollen Herz-Thinlits nicht mehr gibt.



Innen, das könnt ihr auf dem ersten Foto sehen, habe ich den Text auf Transparentpapier gedruckt und auf ein Stück Papier in Flüsterweiß (5½" x 5 ½" Inch geklebt und hinterlegt auf ein Stück in Kirschblüte ( 5 ¾" x 5 ¾" Inch).

Eine sehr schönes Kartenformat, welches gerade bei Hochzeitseinladungen sehr edel wirkt.


Bis bald ihr Lieben!
Barbara



Montag, 2. Juli 2018

kleine Kärtchen mit Box

Die Idee mit dieser Box und den drei kleinen Kärtchen und dem Projektset Vasen habe ich meiner lieben Kollegin Tanja Kolar abgeluchst und es gleich gnadenlos nachgemacht.






Die Box an sich hab ich ja schon öfters gemacht - nur die Umsetzung mit dem Stempelset und der Stanze Blumenvasen hat mir sehr gut gefallen - alles Ton in Ton und doch ist jedes Kärtchen anders. 



Gestempelt habe ich alles mit der neuen Farbe Granit und die Blüten sind mit den Aquarellstiften und dem Blender Pen coloriert. Bei ganz kleinen Motiven finde ich, ist das die beste Lösung.




Und damit die Karte nicht so "nackig" ist habe ich den Rand noch "gedoodelt".
Das heißt, den Rand mit einem Stampin Write Marker nachziehen. Und es sollte nicht gerade sein (gelingt mir eh nie 😉), denn das macht es erst aus.

Als Hintergrundpapier habe ich Savanne gewählt.



Ein perfektes Geschenk für die Freundin - eine Box mit kleinen Kärtchen - immer perfekt zum passenden Anlass.


Alles Liebe
Barbara







Samstag, 30. Juni 2018

Juli-Aktionen

Juchuuu, der Juli bringt tolle Aktionen!!!

Zum einen gibt es eine tolle Papieraktion für alle und zum anderen eine tolle Aktion für alle, die neue Demos werden wollen und eine Aktion mit neuen Produkten (für August).

4 Packungen - 3 bezahlen: (gültig vom 1. - 31. Juli 2018):

07.01.18_TH_SHAREABLE_DSP_SALE_DE

Ihr sucht euch 4 Packungen Designerpapiere aus der untenstehenden Liste aus und eine davon ist gratis. Das können natürlich auch 4 gleiche DSP sein - wie immer ihr das braucht.


Art.Nr.
Desgnerpapier
Preis
146338
Poesie der Natur
13,25 €
146284
Sternenhimmel
13,25 €
146921
Weihnachtsfreuden
13,25 €
146902
Jetzt wird’s wild
13,25 €
146897
Auf Tour
13,25 €
146913
Blütenpracht
13,25 €
146331
Traum vom Meer
13,25 €
146289
Garten-Impressionen 6" x 6"
13,25 €
146916
Traumhaft tropisch 6" x 6"
13,25 €
144177
Holzdekor 6" x 6"
13,25 €


Natürlich könnt ihr euch das DSP auch untereinander aufteilen. Fragt eure Freundinnen und kontaktiert mich einfach!



2. Stempelkissenaktion für neue Teammitglieder

Neue Teammitglieder erhalten während der Aktion neben ihrem Starterset GRATIS ein Set mit klassischen Stempelkissen ihrer Wahl.
07.01.2018_TH_SHAREABLE2_INK_PAD_DE

Zusätzlich zum Starterpaket um € 129,- (Produkte im Wert von € 175,- /frei wählbar), kannst du dir ein Stempelkissenset   - (=10 Stempelkissen) aussuchen.

Entscheide dich bitte und wähle entweder das Stempelkissenset In Color 2017-2020 oder Signalfarben oder Neutralfarben oder Prachtfarben oder Pastellfarben.


Welches ist dein Favorit?

07.01.2018_LP_DEMO_INK_PAD_DE

Ich freue mich sehr, wenn ich DICH in unserer Teammitte begrüßen darf.
Vorab bekommst du natürlich jede Information - bitte kontaktier mich: (E-Mail: kreativ-studio@chello.at).





3. neue Produktreihe - Farbenspiel der Jahreszeiten - ab August erhältlich!



Klick auf das Bild und du siehst alle Informationen

Ganz exklusiv im Juli bekommst du dieses Komplettset: das neue Stempelset Farbenfroh durchs Jahr und dazu gibt es
die neuen neuen dazupassenden Framelits.
UND: es gibt neue Aquarellstifte in den neuen Farben!

Ein großartiges Set, wo du wunderschöne Karten durchs ganze Jahr zaubern kannst.



So jetzt habe ich euch so viele Infos weitergegeben. Habt ihr Fragen, könnt ihr mich gerne jederzeit kontaktieren.

Die ersten zwei Aktionen sind den ganzen Juli gültig und die dritte Aktion im August!
Meine nächste Sammelbestellung habe ich dann am Freitag, 6. Juli 2018.
Bestellungen, die ich euch direkt senden kann, sind natürlich jederzeit möglich!


Jetzt verabschiede ich mich einmal für ein paar Tage. Wir fahren mit den Kids in den Europark nach Rust in Deutschland und werden dort sicherlich viel Spaß und Action haben - ich freu mich schon auf die Zeit mit meinen großen Kindern.


Habt eine schöne Woche!
Alles Liebe
Barbara 






Freitag, 29. Juni 2018

Totally Techniques Blog Hop - Bokeh-Technique

Herzlich Willkommen zu unserem Totally Techniques Blog Hop.





Diesmal haben wir die Bokeh-Technik für euch.




Wie es genau funktioniert habt ihr sicherlich schon von meine Vorgängerinnen gelesen. Ich habe es allerdings etwas anderes ausprobiert und zwar habe ich den Hintergrundstempel Bokeh Dots verwendet.


Und auf den Stempel direkt mit den Fingerschwämmchen die Farbe aufgetupft (mit der dünkleren Farbe beginnen), den Stempel angehaucht und dann abgestempelt.

Meine Farbkombi ist diesmal Ananas - Mangogelb  und Kussrot!




Auf dem fertigen Stempelabdruck habe ich dann nochmals mit der weißen Stempelfarbe und dem Fingerschwämmchen aufgetupft.

Alles gut trocknen lassen. Und anschließend mit der Stanze Etikett nach Maß das Papier ausgestanzt und mit kleinem Abstand aufgeklebt.

"Thank you" habe ich in silber und in schwarz ausgestanzt und versetzt aufgeklebt - das ergibt einen tollen Schatten.




Ich hoffe, meine Variante der Bokeh-Technik hat euch gefallen. Probiert es einmal aus, es ist ganz einfach und ein toller Effekt.

Jetzt hüpft mal weiter rund um den Globus -  zu Lynsay nach Canada und all den anderen, talentierten Teammitgliedern. Viel Spaß dabei!



Alles Liebe
Barbara




1. Annette Elias (The Netherlands)
3. Zoe Tant (UK)
4. Shannean Moncrieff ( Australia)
7. Nadine Weiner (Germany)
8. Satomi Wellard (Japan)






Donnerstag, 28. Juni 2018

Karte mit Babywipe Technik

Einer meiner liebsten Techniken für filigrane Stempelmotive ist für mich die Babywipe-Technik.

Diese Technik ist total unkompliziert und einfach und doch mit einem sehr schönen Effekt.




Und da in meinen Projekten meist alles Ton in Ton ist, habe ich wieder zu einer sehr schönen Farbkombination zurückgegriffen. Amethyst - Blaubeere - Babyblau.




Dazu braucht ihr einfach ein Babyfeuchttuch und legt dieses (zusammengelegt) auf einen großen Clearblock oder auf einen Teller, etc. und tupft Farbe von der Nachfülltinte auf auf das Feuchttuch. 
Verwendet max. 4 Farben sonst wird es zu viel  und der Farbklecks im ganzen sollte nicht viel größer als euer Stempelmotiv sein.




Die filigranen Blätter vom Stempelset Kraft der Natur eignen sich besonders gut dafür. Eine ganz einfache Technik zum Gestalten vom eigenen Designerpapier.

Ich wünsche euch noch eine restliche, schöne Woche.
Morgen gibt es dann wieder eine Totally Technique Blog Hop und am Samstag dann die News für neue Aktionen im Juli!!!!

Bis bald, ihr Lieben!
Barbara




Dienstag, 26. Juni 2018

Swaps vom Teamtreffen

Am Samstag habe ich wieder zu einem Teamtreffen eingeladen und ich freu mich sehr, dass auch einige neue Teammitglieder teilgenommen haben.

Und wie immer haben wir geswappt und ein Swapbuffet aufgebaut. Beim nächsten Mal bekommt ihr auch einen Bericht vom Teamtreffen.

Hier einmal die wunderbaren Swaps, die ich von meinen Teammädls erhalten habe. Eines schöner als das andere 😍.















Herzlichen Dank an meine lieben Teammädls für die tollen Swaps! Ich freu mich über jedes einzelne und hab schon wieder viele Ideen im Kopf 😊


Alles Liebe
Barbara



P.S. Möchtet ihr auch in unser tolles Team und bei unseren Teamtreffen dabei sein? Habt ihr Lust, selbst Demo zu werden ....

.... dann schaut doch in den nächsten Tagen wieder auf meinem Blog. Es gibt im Juli eine großartige Aktion für alle neue Demonstratoren! Seid gespannt!!!








Freitag, 22. Juni 2018

Pusteblumen

Eines meiner Liebling-Stempelset aus dem neuen Katalog sind die Pusteblumen - Stempelset "Dandelion Wishes"  -  wunderschön, luftig und leicht 😉 - ich komme ins Schwärmen!

In meinem letzten Workshop habe ich mit den lieben Damen diese Karte damit gestaltet.



Ich habe nur die neuen Farben Amethyst und Blaubeere dazu verwendet und die Pusteblumen und den Spruch in schwarz embossed - ist das nicht wunderschön?




Und das schöne bei dieser Nass-in-Nass-Technik ist, dass jede Karte doch ein bisserl anders aussieht.




Und damit auch diese Nass-in-Nass-Technik funkionert, verwendet dafür entweder das Schimmerpapier (so wie ich) oder das Aquarellpapier.




Ich muss jetzt wieder los ....

in meinem Workshopraum wartet Arbeit auf mich, die Swaps für das morgige Teamtreffen wollen noch gefertigt werden.

Bis bald!

Alles Liebe
Barbara