Mittwoch, 8. August 2018

Reisebericht Alaska (3)

Am nächsten Tagen, unseren 4. Tag auf See, waren wir in Skagway - der Goldrausch-Sadt.

Die überaus charmante Innenstadt mit den wunderschönen, renovierten Häusern aus dem 19. Jahrhundert, lässt einem glauben, die Zeit hat sich zurückgedreht.

 Aber seht selbst, sind die Häuser nicht entzückend....



  zwei im  Fenster sitzende Damen haben die Besucher für ein Schaustück angelockt. 





Meist sind hinter der wunderbaren Fassade ganz normale Häuser versteckt, aber trotzdem sehr originell und wunderschön - auch wenn es eigentlich nur für uns Touristen ist!






Und immer im Hintergrund die wunderschöne Berglandschaft - fast schon kitschig  😉...





Das war der kleine Bahnhof der Stadt mit der historischen Lokomotive, der White Pass and Yukon Railway. 

Damit sind wir natürlich gefahren - eine traumhafte Strecke mit herrlicher Aussicht auf die umliegenden Berge - bis zur kanadischen Grenze.....



.... aber davon berichte ich beim nächsten Mal!






Alles Liebe
Barbara




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen