Freitag, 15. Dezember 2017

Stern-Teelichterbox

Also, Weihnachten kommt immer so plötzlich, bei euch auch?

Jetzt hab ich fast ein bisserl Stress euch alle Projekte, die ich noch vorbereitet habe, zu zeigen.

Diese Teelichterbox habe ich bei einen meiner letzten Kurse mit den lieben Damen gefertigt. Es ist eine längliche Pizzabox und schnell gemacht (Anleitung weiter unten). Also gut geeignet für ein kleine Aufmerksamkeit für liebe Freundinnen oder Kolleginnen.




Dazu habe ich wieder dieses wunderschöne Designerpapier Voller Vorfreude verwendet und natürlich den Farbkarton in Chili.

Als besonderes Bling Bling - muss ja zu Weihnachten sein - sticht das kleine Mascherl mit dem Glitzerpapier in Rot hervor und dafür haben wir auch eine Handstanze - die Elementstanze Schleife - funktioniert super damit und sieht hübsch aus.







Habt ihr auch die roten Glitzersteinchen entdeckt? Das sind einfach unser "normalen" Strassschmuck-Steinchen, die sich in jeder gewünschten Farbe mit den neuen Alkoholmarkern Stampin' Blends einfärben lassen. Das funktioniert natürlich auch mit den Perlen.




Diese Teelichter bekommt ihr momentan überall dort wo es Weihnachtsdeko gibt.





Hier ist die Anleitung zu der länglichen Pizzabox:

Papiergröße: 8 3/4" x 8 1/4" Inch

falzen auf der längeren Seite (8 ¾") bei: 1 ¾", 3 ¼", 5" und 7 ½" Inch
und bei der kurzen Seite bei (8 ¼") bei: 1 ¼ und 7" Inch 

an den Seiten einschneiden und kleben.

Die Streifen vom Designerpapier schneidet ihr wie folgt:

2 Stück  5½" x 1" Inch
2 Stück  2 ¼" x 1" Inch und
1 Stück  5 ½" x 2 ¼" Inch



  

Habt noch viel Spaß bei euren kreativen,  weihnachtlichen Projekten.

alles Liebe
Barbara








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen