Sonntag, 16. Juli 2017

Hintergrundtechnik - Marpled

Wie einige von wisse, arbeite ich besonders gerne mit Hintergrundstempel. Under dieser hier - Marpled - hat es mir besonders angetan.

Vielleicht können sich einige noch an die Rasierschaumtechnik erinnern. Eine tolle Technik, aber mit viel Patzerei verbunden.

Der Hintergrundstempel Marpled sieht genauso aus und diese Technik ist ganz einfach und wunderbar für alle möglichen Hintergründe.




Ihr braucht dafür nur 2-4 Stempelfarben und 2-4 Fingerschwämmchen.
Gebt viel Farbe auf das Schwämmchen und färbt den Stempel stellenweise damit ein. Am besten ihr beginnt mit der hellsten Farbe, dann die nächste Farbe usw.
Versucht, die Farben auf den Stempel ein bisserl zu mischen, also über die hellere Farbe darübertupfen. So habt ihr einen schönen Farbverlauf.

Bevor ihr aber abstempelt, müsst ihr den Stempel noch anhauchen. Dann ist die Farbe auch intensiver.


Ich habe als Farbkombi Limette - Meeresgrün und Jeansblau gewählt.
Den Spruch habe ich mit dem schwarzen Stempelkissen gestempelt und als Akzente die Thinlits Blütenpoesie in Metallic silber gewählt.  




Eine schnelle Karte mit wunderschönem Hintergrund!

Alles Liebe und bis bald
Barbara




Näheres über die Juli-Aktion Bonustage könnt ihr hier nachlesen. Klickt einfach auf das Bild


 Demo-Header-EU_DE




Kommentare: