Sonntag, 6. November 2016

Weihnachtsbären - meine Swaps

Vom tollen Stampin'Up - Event "On Stage" aus Düsseldorf melde ich mich wieder zurück.

Berichten werde ich noch in den nächsten Tagen davon.
Doch zuerst möchte ich euch meine Swaps zeigen. 
Tee-Bären in der Tüte

  
50 Stück habe ich geschafft und im Gegenzug wunderschöne Swaps erhalten. Diese werde ich euch noch im Laufe der Woche zeigen.


Mit dem Designerpapier im Block "Gemütliche Weihnachten" habe ich diese Tüten gefertigt. Auf zwei Seiten bei 5 3/4" Inch falzen, falten, die Ecken raus schneiden und zusammenkleben - fertig!




Nachdem Tee-Bären in der Verpackung sind, müssen natürlich die süßen Bären obendrauf. Mit dem  Stempelset "Ausgestochen weihnachtlich" und der passenden Stanze "Lebkuchenmännchen" sind die Bären schnell fertig.




Auch für die Mütze gibt es ein tolles Stempelset mit passender Stanze.
Ein bisserl Glitzer darf natürlich nicht fehlen.

Im selben Stempelset gibt es auch den Spruch "Zaubärhafte Grüsse zum Fest" - passt ja perfekt zusammen :)




So, ich muss jetzt schnell mein Badezimmer ausräumen. Morgen kommen die Arbeiter und bei uns wird es laut und ungemütlich - dafür freue ich mich in 8-10 Tagen auf ein wunderschönen, neues Badezimmer!

Bis bald und alles Liebe
Barbara





Diese Produkte habe ich für meine Swaps verwendet:



Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara, ich finde deine Idee für die Teebären ganz toll und würde sie gerne nachbasteln aber ich verstehe nicht so recht, wo ich 2x bei 5 3/4" falzen soll. Sietlich und unten? Wir unten geklebt? Sorry, aber ich verstehe es leider so einfach nicht LOL. Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen