Mittwoch, 23. November 2016

Weihnachts-Workshop - Rückblick Teil 2

So ihr Lieben - ich bin wirklich mit meinen Blogeinträgen im Rückstand...

... hier nun die Projekte, die Astrid und ich für unserem großen Weihnachtsworkshop vorbereitet haben.


Astrid hat eine wunderschöne Box mit Karten und Anhängern in den Farben Schokobraun - Flüsterweiß und Kupfer vorbereitet.



Der Deckel ist mit dem tollen Designerpapier "Eisfantasie" gestaltet. Und der kleine Lebkuchenanhänger ist aus Schrumpffolie - für einige Teilnehmerinnen auch etwas Neues. 




Für die Karten und Anhänger wurden verschiedene, weihnachtliche Stempelsets aus dem aktuellen Weihnachtskatalog verwendet.
So viele tolle Ideen von Astrid, das musste natürlich auch umgesetzt werden



Als nächstes haben wir ein Sternenalbum gewerkelt. Sieht kompliziert aus, ist aber ganz einfach.



Für die Grundfarben haben wir uns passend zum Designerpapier Zuckerstangenzauber für Glutrot - Espresso und Savanne entschieden.




Als Adventmitbringsel für liebe Freundinnen ist diese Teelichterbox gut geeignet.  Das war unser nächstes Projekt - gestaltet mit der Baby-Wipe-Technik und dem tollen Stempelset "Weihnachtsstern" in blau/braun -Tönen. 



Passend dazu kam auch hier die Kupferfolie zum Einsatz. Ich mag diese Farbkombination besonders gerne. Auch die neuen Framelits Stickereien haben wir verwendet.


Zwischendurch gab es zwei kleine Make`n Takes. Kleine, schnelle Mitbringsel - die kann Frau immer brauchen 😊.


Eine kleine selbstschließende Sour-Cream-Box sowie eine Mini-Pizzabox, wieder mit dem süßen Designerpapier "Zuckerstangenzauber" sind entstande.



Und dann habe ich noch mit dem Falzbrett für Geschenkschachteln eine Verpackung für eine kleine Sektflasche gezeigt.


Diesmal ein wenig "männlich". Die verschiedenen Sprüche für den Hintergrund habe ich mit dem tollen Stempelset "Nette Etiketten" gestempelt. Dazu passen auch wunderbar die Framelist "Einfach aufgehängt". Auch für größere Flaschen wie zB. eine Weinflasche ist diese Box gut geeignet - einfach nur das Papier und die Maße verändern.


Das war ein ganz schön großes Programm (jetzt nur im Schnelldurchlauf gezeigt). Den Teilnehmerinnen und uns hat es großen Spaß gemacht. Vielen Dank an euch nochmals - ihr seid Spitze, Mädls!


Herzlichen Dank auch an Elvira, Claudia, Brigitte und Irene für eure tollen Mitbringsel. Wir haben uns sehr darüber gefreut 💗.




Einige Blogeinträge, wie Bericht On Stage, Swaps aus Düsseldorf, Bericht und Swaps Teamtreffen und neue Projekte,... bin ich euch noch schuldig.

Bitte bisserl Geduld, demnächst kehrt bei mir wieder der Alltag ein. Badezimmer ist im Endspurt - Es fehlen nur noch die Möbel, der Tischler kommt am Freitag ... und dann genieße ich mein neues Badezimmer (es dauert doch noch mit den weiteren Einträgen 😉)


Bis bald und alles Liebe
Barbara












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen