Dienstag, 8. Dezember 2015

Weihnachtsstern in Transparent

Diese elegante Box mit dem Weihnachtsstern ist auch bei meinem letzten Workshop entstanden.




Die einzelnen Blütenblätter sind auf dem Vellum in Glitzer embossed und dann die Farbe mit dem Schwämmchen gewischt. Wie das funktioniert, zeige ich euch weiter unten.




Die Box dazu ist auch ganz einfach. Einen Bogen 9x9"Inch in Flüstwerweiß falzt ihr bei beiden Seiten bei 3" Inch und bei 9" Inch und schneidet die Seiten ein.

Wenn ihr eine Tasche wollt, dann schneidet einfach ein Dreieck heraus und klappt die andere Seite zu. 




Ich habe meine Box mit dem schönen gemusterteten Designerpapier im Block in silber verziert.  




Hier kommt die Anleitung für den Weihnachtsstern:




Dazu braucht ihr zwei Bögen Transparentpapier (Vellum). Die Blüten habe ich gleich zusammen abgestempelt und embossed. 

Ich habe mir dazu eine Schablone gemacht - die Idee und ein Video dazu gibt es bei  Connie Steward , sie hat ein Beispiel mit der Ahorn-Stanze und dem Sempelset dazu gepostet - sehenswert!



Zuerst 6-7 x abstempeln und dann embossen (5x mal für die Blütter und 1-2x für die Blätter) und ausstanzen.


Anschließend die Blätter mit dem Schwämmchen einfärben. Dabei mit mehr Farbe und Druck auf die Innenseite der Blütenblätter wischen und nach außen mit ganz leichten Druck die Farbe wischen. So bekommt ihr einen schönen Farbverlauf. Ich habe die Farbe Chili gewählt.  Dabei ist es ganz egal, auf welcher Seite ihr wischt. 




Danach die Blütenblätter auf eine weiche Unterlage mit derVorderseite nach unten legen und den Rand der Blütenblätter mit einem Kugelgelstift ? (weiß leider nicht, wie dieses Ding heißt :)   mit kreisenden Bewegungen leicht andrücken. So bekommen die Blätter eine plastische Form.

Die Blätter mittig an der Spitze noch leicht zusammenknicken - fertig!

Anschließend die unteren Blätter auf einen ausgestanzten 1" Inch-Kreis kleben und die anderen Blätter versetzt darüber aufkleben.



Ich hoffe, meine kleine Anleitung hat euch geholfen - und ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachwerkeln eureres Weihnachtssterns.

Alles Liebe und einen schönen Feiertag!
Barbara




P.S:  Kleiner Hinweis: Wer noch Produkte von Stampin'Up! vor Weihnachten benötigt - vielleicht auch für ein Geschenk (auch an sich selber :) bitte aufpassen:

die letzte Sammelbestellung vor Weihnachten werde ich am Sonntag, 13.12. tätigen. Ab 15.12. wird das Stampin'Up!-Lager seine jährliche Inventur vornehmen und es können erst wieder nach dem 20.12. Bestellungen ausgeliefert werden!

Vielen Dank!
Barbara









Kommentare:

  1. thank you for the tutorial - this is gorgeous!!!

    AntwortenLöschen
  2. Total super! Sehr schoen... oder wie wir in Amerika sagen... STUNNING!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara, auch, wenn es schon eine Weile her ist: ich finde die Idee total klasse und werde sie bei meinen nächsten Weihnachtsbasteleien gerne verwenden, wenn ich darf :-) LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt liebe Heike, probier es aus!

      Löschen