Samstag, 14. November 2015

meine Swaps für Brüssel

Meine Lieben, ich bin gerade in Brüssel und kann euch jetzt auch meine Swaps zeigen, die ich vorbereitet habe.






Die Schneelandschaft hat es mir angetan und ich habe beschlossen, den Hintergrund - weil es schneller geht - mit dem Aqua Painter zu gestalten  Hmm, bei 50 Stück ist das auch nicht schnell. Und das ganze rundherum,... Zuschneiden, kleine Innenschachteln falzen und kleben, Außenhülle falzen und prägen, .... 

... das hat doch länger gedauert, als gewollt ...

.... und ich bin sehr zufrieden :)




Ich liebe diesen Seidenglanz-Farbkarton! Darauf  kann man wunderbar aquarellieren und es glitzert so schön.




Und damit es noch mehr glitzert, habe ich mit dem Präzisionskleber den Schnee auf dem Dach und auf den Tannen nachgezogen sowie die Schneeflocken und den Schnee am Boden gezeichnet und mit dem Diamant Gleißen Stampin'Glitter alles beglittert.

Aber Achtung - es glitzert alles! - Dehalb wanderten meine fertigen Swaps noch jedes in eine Zallophantüte, Gut, dass ich die immer in Vorrat zu Hause habe! 




Innen gab es dann die kleine Schachtel, natürlich angepasst an einen kleinen Schoko-Lebkuchen; verziert mit dem Spitzendeckchen.

Ich gestehe, auf meinem Prototypen waren innen noch ein paar ausgestanzte Sterne - die Zeit hatte ich wirklich nicht mehr dafür!

So, ich bin mal gespannt, welche ertauschten Swaps ich euch die nächsten Tage zeigen kann!

Alles Liebe und ein schönes Wochenende!
Barbara






Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.



Kommentare:

  1. These are lovely! Lucky are those who receive them! I hope you will make a video or give us the directions on how to make them? Thank you for sharing. :)

    AntwortenLöschen