Samstag, 17. Januar 2015

nostalgisches Notizbüchlein & Stampin'Up! - Video

In der SAB-Broschüre habe ich ein Foto von dem Notizbuch mit der Kirschblüte gesehen und mich sofort darin verliebt und ...

.... auch gleich nachgemacht.
Hier ist meine Version davon.



Auch wenn viele schon ihre Notizen in ihr Handy oder Tablet reinschreiben - ich finde, das gute, alte Notizbuch ist immer noch ein Beststeller :)

Das große sandfarbene Büchlein ist in neuen Frühjahrskatalog enthalten und auch der wunderschöne Stempel mit den Kirschblüten.



Coloriert habe ich die Kirschblüten ganz schnell mit den Stampin'Up Mix-Markern Zartrosa und Wasabigrün. Bei diesem Motiv habe ich sehr wenig Farbe verwendet und große Teile weiß gelassen bzw. habe ich auch viel mit dem Farbaufheller gearbeitet.



Die Kirschblüte 2 mal colorieren und einmal die Blüten ausschneiden und mit Dimensionals auf die vorige Blüte aufkleben. Vorab die Kirschblüte mit dem Stempelkissen Kandiszucker mehrmals direkt auf das Notizbuch stempeln.





Das wunderschöne, neue Spitzenband, ein paar Perlen und Schmetterlinge runden das Ganze ab.






Hier ist noch ein tolles Video von Stampin'Up!  -  Hinter den Kulissen! Viel Spaß!






Wer Lust hat, einen Workshop bei mir zu machen oder auch Gastgeberin einer Stempelparty zu sein, bitte melden. Ich habe nur noch wenige Termine frei.


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!
Alles Liebe


Barbara











Kommentare:

  1. Dieser 3-D-Effekt ist wunderschön und ein totaler Hingucker!
    LG Lena

    AntwortenLöschen