Samstag, 1. November 2014

Schon wieder ist ein Monat herum und die nächste AWSU-Challenge startet.





Diesmal mit den Farben Chilli - Waldmoos und Kandiszucker. Hier ist meine Version dieser Farbchallenge:




Für diese Karte habe ich wieder einmal das schöne Stempelset "Willkommen Weihnacht" genommen. Das ist wieder ein 2-Step-Set und es bedeutet, dass zuerst der große Blätterkranz gestempelt wird - hier in Waldmoos; im nächsten Schritt dann die Blätter - auf meiner Karte habe ich sie in gold embossed, und zum Schluss noch die Beeren - hier in Chili - stempeln. Zusätzlich habe ich auf die Beeren mit den Mix-Markern bemalte Perlen geklebt. 




Hier seht ihr, dass das Embossingpulver noch ein wenig auf den grünen Blätter haftet. Zuerst habe ich mich geärgert ;), dass ich so ungeduldig war und dann beim näheren Betrachten fand ich es eigentlich total schön.

Den Kranz, die Masche und die kleinen Blümchen habe ich mit den passenden Framelits ausgestanzt und den Spruch direkt auf der Karte in gold embossed.




Und dann möchte ich noch etwas "gestehen" :)  Jetzt bin ich schon zwei Jahre Demonstrator und zu meiner Schande habe ich erst jetzt bemerkt, welch schönes Papier wir noch im Programm haben. Das "weiße" Papier ist ein dicker Karton und in sich mit klitzekleinen Sprenkel gemustert. Total schön zum Verarbeiten und es gibt ihn auch in der Farbvariante Elfenbein. Also, auch ich lerne immer wieder dazu :)

Ich wünsche euch noch ein wunderschönes Wochenende und macht doch mit bei der AWSU Challenge!

Alles Liebe
Barbara













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen