Donnerstag, 11. September 2014

Artisan Design Team Blog Hop


Diesmal habe ich mir für den Artisan Blog Hop ein Spiel ausgedacht. Ein altbekanntes und von den Kindern geliebtes Spiel - das Memory - 




Als meine Kinder noch sehr klein waren, haben wir sehr viel Memory gespielt - mit verschiedene Motiven, mal eins mit Tieren oder mit Märchen oder mit Figuren aus einem Film,...doch ganz egal welches Memory wir spielten - die Kinder haben immer gewonnen :)




Ich habe mit den Stempelsets "Freaky Friends" und "Fall Fest" die Memory Karten hergestellt.



Hier eine kleine Anleitung:
Ihr braucht dazu einen Karton in 12x12'' Inch. Ich nehme gerne den Karton, der bei den Designerpapieren dabei ist und ein Blatt Designerpapier nach Wahl und klebt diese gut zusammen. (Bei meinem Memory-Karten habe ich 2 Blatt vom Karton genommen, allerdings wird es ziemlich dick und meine große Schneidemaschine hat das gerade noch geschafft!).
Und jetzt schneidet ihr die Karten  in 2x2'' Inch große Stücke zurecht und ihr bekommt somit genau 36 kleine Kärtchen aus einem Bogen. 



Jetzt einfach losstempeln - immer ein Motiv für zwei Kärtchen - fertig!
Ich habe die Motive teilweise mit den Blendabilities coloriert.


Für die Schachtel gibt es dann weiter unten noch eine Anleitung.





so, jetzt hüpft mal weiter zu Becky



Alles Liebe
Barbara





Anleitung: 


Maße: Box - Unterteil:
Größe der Box: 7 1/2 x 9 1/2 Inch
falzen (Breite 7 1/2) bei: 1 1/4, 2 1/2, 5 und 6 1/4
falzen (Länge 9 1/2) bei: 1 1/4, 2 1/2, 7 und  8 1/4

damit die Schachtel etwas stabiler wird, habe ich die Schachtelseiten doppelt einberechnet.


Maße: Deckel der Box (schwarz):
Größe: 6 5/8 x 4 5/8 Inch
alle 4 Seiten bei  1 Inch falzen, einschneiden und die Laschen zusammenkleben.


Inlay für die Box (Halterung für die kleinen Kärtchen)
Größe: 6 1/2 x 2 1/2 Inch  


Für Fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren!

Alles Liebe
Barbara
   

Kommentare:

  1. Toll, sehr geschmackvoll, aber viel Arbeit!
    Glg Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Jutta - doch es war gar nicht so schlimm ;)

      Löschen
  2. I love this idea Barbara and I want to play the game right now! (My teenagers might not be as excited as me though!) Vicky x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Vicky! My 13 year old son liked it ;)

      Löschen
  3. makes you want to become a child again;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Helene! - yes, that one would like to ;)

      Löschen
  4. This is truly awesome! Fabulous project!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön und tolle Idee :-)!

    Lg Geli

    AntwortenLöschen
  6. I am a nerd - but - I love how you did the template on your Stampin' Up! grid paper sheets!!! Great idea!

    AntwortenLöschen
  7. Thank you, Krista! This is a great plan for sketching!

    AntwortenLöschen
  8. vielen. dank für die tolle Idee! obwohl ich schon so oft memory selbst gemacht habe, auf die idee zu stempeln bin ich noch nie gekommen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Fanny - aber du wirst lachen - das war auch mein erstes gestempeltes Memory :)

      Löschen
  9. Deine Umsetzung eines SU Memory Spiels ist Dir prima gelungen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Tanja für dein Lob - das freut mich sehr!

      Löschen
  10. Eine tolle Idee Barbara - gefällt mir sehr gut.
    Da meine Kinder nicht (mehr) memory spielen, muss ich wohl auf die nächste Generation im Verwandtenkreis warten, die ich damit vielleicht mal mit einem Nachbau beglücken kann :-)
    lg, *astrid*

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank, liebe Astrid! Meine Kids spielen auch nicht mehr damit, doch Emil, Cousinchens Sohn freut sich darüber (und ich glaube, die Mama noch mehr ;)

    AntwortenLöschen