Donnerstag, 27. März 2014

Hintergrundstempel Dictionary auf Karte

Beim Durchströbern meiner auch schon relativ großen Stempelsammlung stieß ich auf den Hintergrundstempel Dictionary. Den habe ich schon sehr lange und bis jetzt nur zum Scrappen verwendet - das musste sich schlagartig ändern, denn auch auf einer Karte macht er sich wirklich gut.



Zuerst den Stempel mit der Stempelfarbe einfärben und damit der Rand nicht so "hart" wirkt, den Rand auf dem Stempel mit dem Schwämmchen wieder abwischen und auf das Papier stempeln.
Die Blümchen und Blätter sind aus dem Stempelset Peaceful Petals und mit StazOn gestempelt und mit dem Aquapainter ausgemalt.



Die Farben dazu sind Zartrosa und Waldhimbeere sowie Farngrün und Wasabigrün und den Hintergrund habe ich mit Saharasand gestempelt und auch gewischt.




Dazu habe ich den Farbkarton Core´dinations in Waldhimbeere gewählt.
Eine etwas andere Karte, die schnell gestempelt ist und mir sehr, sehr gut gefällt!




Bis bald
Barbara








1 Kommentar:

  1. Hallo Baraba, das ist wirklich eine besondere Karte, mir gefällt sie sehr, sehr gut.... Schöne Idee.....
    Wünsche dir ein gutes, erfolgreiches Wochenende

    AntwortenLöschen