Montag, 17. Februar 2014

Geburtstagskärtchen

..... kann Mann/Frau immer brauchen und am Besten sollten sie schon bereits fertig sein, falls man (ich) einen Geburtstag vergessen hat.

Oder aber (so wie in meinem Fall) werkelt welche ganz schnell und auch gleich mehrere ....
  ... das sind meine geworden.




Hier habe ich das Set Happy Watercolor verwendet.


 Es muss auch nicht immer Happy Birthday darauf stehen, auch ein netter Spruch macht sich gut.







Bezüglich Vergesslichkeit ....
.... fällt mir eine kleine Anekdote aus meinem "früheren" Leben als Sekretärin ein und die möchte ich euch nicht vorenthalten:
Mein damaliger Chef war sehr oft auf Auslandsreise unterwegs und das meistens auch über mehrere Wochen und so checkte ich für ihn auch seinen privaten Terminkalender. Eines Tages rief ich ihn in China an und erinnerte ihn an seinen Hochzeitstag. Etwas zögernd gab er dann sein OK, dass ich seiner Frau einen Strauß mit roten Rosen schicken könne. Ich hab da gleich noch ein Kärtchen mit "In Liebe ... und ich denk immer nur an dich... " darauf hängen lassen (ich war damals sehr verliebt;) und mit Fleurop geschickt.
Am nächsten Tag hat mich dann mein Chef ziemlich aufgeregt angerufen und gemeint, dass sich seine Frau zwar sehr über die Rosen gefreut hat, jedoch geglaubt hat, dass er etwas "ausgefressen hat" (zu deutsch - etwas angestellt hat;) da es ja keinen Anlass für Blumen gibt. Tja was soll ich sagen, ich habe mich um einen Monat vertan ;)  und meinem Chef eingeredet, dass er halt schon seinen Hochzeitstag hat.
Mit seiner Frau habe ich später noch sehr viel darüber gelacht, sie hat es mir nicht übel genommen (kannte mich ja!) und freute sich dann auch noch einen Monat später über einen schönen Blumenstrauß. Und im Büro bin ich deswegen sehr lange aufgezogen worden (Ok, es war verdient;)



So bin ich halt - manchmal sehr konfus und zerstreut - aber das mit Begeisterung ;))


In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine schöne Woche

Alles Liebe
Barbara



Kommentare:

  1. Die Papiere und das Stempelset sind einfach ein Traum. Und man sieht, dass man so tolle Karten/Werke damit machen kann.
    Die Anekdote ist echt witzig. Sowas blödes muss einem auch mal passieren, sonst wäre das Leben langweilig, oder?
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Sandra, die Papiere und das Stempelset sind wirklich toll und es stimmt, ohne meinen vielen Hoppalas wäre es nicht so lustig ;)

    AntwortenLöschen