Sonntag, 17. Februar 2013

Wabenprägung

Die neue Prägeschablone "Waben" aus dem Frühling/Sommer- Minikatalog ist für viele Projekte einsetzbar und sieht toll aus! 



Diesmal habe ich die Schablone mit dem Designpapier Bunter Basar sowie den Bändern und Knöpfen, alles aus der Sale-A-Bration- Broschüre, kombiniert.

Einige kleine Waben wurden ausgeschnitten - da wäre eine Handstanze toll ;) 




verwendete Materialien:

Papier: Saharasand, Bunter Basar
Stempelset: Alle meine Minis, Itty Bitty Bits
Dimensionals


Bis bald
Barbara 




1 Kommentar:

  1. Die Karte ist total süß geworden! Und du hast die Farben so schön ausgewählt!
    Ich hab gestern auch herumexperimentiert mit der Wabenprägung und hab einzelne Waben ausgeschnitten. Tatsächlich wäre eine Stanze in Wabenform perfekt, das geht bestimmt schneller und schöner als mit der Schere.
    LieGrü, Gabi

    AntwortenLöschen