Freitag, 12. August 2011

Stadt im Orient

Gestern habe ich meine erste Karte auf dem Copic Marker Europe Blog gezeigt:



Diesmal habe ich als Motiv "Stadt im Orient" gewählt. Dieses Motiv ist nicht gestempelt - ich habe es mit dem schwarzen Copic Multiliner 03 selbst gemalt und dann bunt coloriert.



Den Hintergrund habe ich mit Mica Gloss gold und mit dem Schnörkel-Stempel von Stacy Stamps gestempelt.



Die einzelnen Karten sind mit dem Krylon 18kt. Gold Leafing Pen umrandet. 




Ich habe folgende Copic-Stifte verwendet:


Y11 + Y15 + Y17 + YR07 / R22 + R27 + R59 / V12 + V15 + V27 /
RV10 + RV21 / BV02 + BV04 + BV08 / C1 + C3 + C7 /
B00 + B93 + B97 / BG93 + BG96 / E57 + E77
Copic Glitter Pen gold

Weitere Materialien: 
Cardstock in hellblau und schwarz
Distress Ink "broken china"
Design Paper von DCWV


Ich hoffe, meine Karte macht euch Mut auch selbst einmal ein Motiv zu malen.


Alles Liebe
Barbara

Kommentare:

  1. Oh wow, ich bin begeistert. Die Karte sieht ja sowas von genial aus. Ein Traum.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. liebe barbara,
    die karte sieht echt edel aus! wunderbar.
    liebe grüsse
    margit

    AntwortenLöschen